Spenden!
CLUB ALPHA 60 e.V.
Soziokulturelles Zentrum Schwäbisch Hall

Archiv des Club Alpha 60 e.V.


1966 bis 2013


Hier wird euch der Club Alpha 60 einen Einblick in unser digitalisiertes Archiv ermöglichen. Wir versuchen euch in unregelmäßigen Abständen mit Bildern, Texten, Zeitungsberichten, Filmaufnahmen etc. einen Eindruck aus über 45 Jahren ehrenamtlicher Arbeit zu vermitteln. Ohne Anspruch auf Vollständigkeit, jedoch sicherlich mit einigen Highlights. Wer uns privates Material aller Art zur Veröffentlichung im Archiv zur Verfügung stellen möchte, darf sich gerne bei uns melden. Wir sind gespannt und freuen uns über alles Neue.

Samstag, 11.7.2015 Sommer-Slam*II OPEN-AIR!


Samstag, 11.7.2015 Sommer-Slam*II OPEN-AIR!

Auf `gen Westen ...

Samstag, 4.7.15: Crust at Hell


Samstag, 4.7.15: Crust at Hell

.

Samstag, 27.6.15: An early cascade + Elara


Samstag, 27.6.15: An early cascade + Elara

Sthörfunk wird 20 Jahre jung, wir feiern zusammen im Löwenkeller.

30.05.: Beating #26


30.05.: Beating #26

5th Birthday!!!

Am Anfang stand der simple Wunsch ohne lange Zugfahrten und hohe Reisekosten einmal Zuhause, also in Schwäbisch Hall, ordentlich zu Drum 'n' Bass abzufeiern.

Mit der ersten Beating vor 5 Jahren war der Grundstein gelegt, damals noch in kleinerem Rahmen, eine Veranstaltung von Freunden für Freunde.
Mittlerweile sind 5 Jahre vorbei und die Beating hat sich als Schwäbisch Halls DnB Party etabliert und es ist kein Ende in Sicht.
Dass am Jubiläum keine Kompromisse gemacht werden, ist mittlerweile bekannt, so konnten wir für dieses Jahr einen der interessantesten und energiegeladensten Acts der DnB-Szene an der Start bringen:

Das Duo JUNE MILLER!

Mark McCann und Bart van Dijk haben ihren musikalischen Ursprung im Hardcore, - Bart als Labelbetreiber und Mark als Mitglied einer Band - dessen Brutalität und Schönheit sie in anderen Musikrichtungen suchten und im Drum 'n' Bass wiederfanden.
Seit ihren Anfängen sind sie für ihre Diversität und ihre innovativen Ideen bekannt. So hat ihr Stil schon einige Veränderungen in ihrer kurzen, aber steilen, DnB-Karriere gemacht.
Seit letztem Jahr sind sie exklusiv auf einem der erfolgreichsten Labels der Szene „RamRecords“ unter Vertrag genommen, wo sie noch dieses Jahr ihr Debut - Album veröffentlichen werden, an dem sie die letzten Monate pausenlos gearbeitet haben.
Die ganze BeatingCrew freut sich schon tierisch darauf mit euch zu June Millers 4-Deck Performance ordentlich zu feiern!!
Zusätzlich wird Berlin-Beamshow eine Lasershow präsentieren. Eskalationsgarantie! Gewohnte Unterstützung durch unsere Residents.

Lineup

June Miller (RAM Records/UK|NL)

davidp
Amnesiac
Locy
Benson
Dj Freemerge
Danny Nelson


www.berlin-beamshow.de

Für alle U18 nur mit Muttizettel!!!!

 

Eintritt: 7 Euro

Einlass / Beginn: 22h

Freitag, 22.5.15.: kick it! / permatrend/ taste of chaos + aftershow


 

Mehr dazu 

Sa. 16.5.15: BREAK ALL CHAINS #1


Rechte in Ba.-Wü. - Allerlei Rechtes im Ländle
Ein Vortrag mit L. Teidelbaum

Sa. 16.05.15 // 19.00 // club alpha 60// Schwäbisch Hall

Im Südwesten gibt es eine umtriebige und breit aufgegliederte extrem rechte Szene. Diese besteht u.a. aus Parteien, „Kameradschaften“, Vereinen, Verlagen, Versänden oder Bands. Diese führen ihr Dasein weitgehend unbeobachtet von der kritischen Öffentlichkeit.

Weiterelesen ...

Danach gehts weiter mit ...

 

More Info

Freitag, 15.5.15: THE SABINES


Freitag, 15.5.15: THE SABINES

DJanes as cold as ice!

Sa. 9.5.15: 44 Leningrad + Aftershow-Befreiungs-Party mit DJ Vaga


Sa. 9.5.15: 44 Leningrad + Aftershow-Befreiungs-Party mit DJ Vaga

Wer nicht feiert hat verloren!

Mit ihrem Off-Beat, den 44 Leningrad „Russian Speed Folk“ nennen, der zwischen östlichem Volkslied und westlichem Pop, zwischen Polka und Ska und Punk schon immer eine musikalische Brücke geschlagen hat, bringen 44 Leningrad ihr tanzwütiges Publikum zum brodeln.

Wer danach noch nicht genug hat, kann sich zur Musik von DJ Vaga weiter austoben,

Weitere Infos

 

Fr. 24.4. - Sa. 9.5.15: 70 Jahre Befreiung vom Faschismus


Fr. 24.4. - Sa. 9.5.15: 70 Jahre Befreiung vom Faschismus

Nie wieder Krieg! Nie wieder Faschismus!
Veranstaltungen in Schwäbisch Hall anlässlich des 70. Jahrestags der Befreiung vom Faschismus

Am 8. Mai 1945 wurde ganz Europa von dem Verbrechersystem des deutschen Faschismus und seinem Krieg befreit. Die deutsche Wirtschaft profitierte von der „Arisierung“ und der Ausbeutung von KZ-Häftlingen und ZwangsarbeiterInnen ebenso wie von der Ausplünderung der besetzten Länder. Unvorstellbar, welch weitere Opfer es gekostet hätte, wäre der Faschismus nicht besiegt und zerschlagen worden. Deshalb verdanken wir als heute Lebende die Grundlagen eines Lebens in Frieden und Vielfalt den Siegern des 8./9. Mai. Ihre Rolle und die des Widerstandes in Deutschland und den von der Wehrmacht besetzten Ländern zu würdigen und die geschichtliche Wahrheit über Ursachen und Folgen des Faschismus zu bekräftigen, ist bis heute eine unerlässliche Pflicht.

Mehr Infos zu den Veranstaltungen

- 24.4. Vortrag zu Lilo Herrmann

- 30.4. Filmvorführung: "Europas Rechte Hetzer"

- 4.5. Vortrag zum NSU und rechte Netzwerke

- 5.5. ACHTUNG! ENTFÄLLT WEGEN KRANKHEIT! Vortrag zu deutschen Eliten nach 1945

Samstag, 25.4.15: Mitternachtsvolleyballturnier


Samstag, 25.4.15: Mitternachtsvolleyballturnier

An diesem abend wird der Löwen Keller erst nach dem Finale eröffnet, ca 24:30.

Seite 1 von 2 Nächste

AK Bar


Arbeitskreis Bar
Sitzungstermine: alle 14 Tage Mittwochs um 19.00 Uhr in der SMS.

Mail an AK Bar

AK Programm


Arbeitskreis Programm
Sitzungstermine: Jeden ersten Montag im Monat, 19:30 Uhr in der Pfarrgasse 3.

Mail an AK Programm

AK Film


Arbeitskreis Kino im Schafstall
Sitzungstermin: 1x monatlich immer Montags um 20 Uhr in der Pfarrgasse.

Mail an Kino Kino Homepage

AK Video


Arbeitskreis Video
Sitzungstermin: Momentan nicht in Planung.

Mail an AK Video YouTube-Channel

AK Technik


Arbeitskreis Technik
Sitzungstermine: Momentan nicht in Planung.

Mail an AK Technik
kinoJump

Impressum

Club Alpha 60 e.V.
Pfarrgasse 3
74523 Schwäbisch Hall
Telefon: 0791 6665
Internet: http://www.clubalpha60.de

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Abs. 3 MDStV: Club Alpha 60 e.V.

Verantwortliche:
Herausgeber: Club Alpha 60 e.V.
Webmaster: Club Alpha 60 e.V.

Rechtliches
Der Inhalt dieser Seiten ist urheberrechtlich geschützt. Das Kopieren aller Daten, insbesondere von vereinsspezifischen Grafiken, Texten etc. ist nicht ohne ausdrückliche Genehmigung durch den Verein gestattet.

Bei Beiträgen aus fremden Quellen ist die Quellenangabe zu beachten.

Haftungshinweis:

Inhalt
Die Inhalte der Webpräsenz wurden nach besten Wissen und Gewissen erstellt und überprüft.  Club alpha 60 e.V. übernimmt allerdings keine Gewähr für Aktualität, Richtigkeit, Qualität oder Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen. Desweiteren behält sich der club alpha 60 e.V. das Recht vor, jederzeit Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen. Auf den Seiten befinden sich Hyperlinks, die auf externe Inhalte verweisen. Für deren Funktion oder Inhalte übernehmen wir keine Gewähr oder Haftung. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Urheberrecht
Sollte auf unseren Seiten eine Urheberrechtsverletzung durch die rechtswidrige Verwendung von Logos, Marken- oder Warenzeichen vorliegen, werden diese nach Benachrichtigung sofort entfernt oder entsprechend dem Urheberrecht gekennzeichnet.

×