Impressum | Datenschutz

CLUB ALPHA 60 e.V.
Soziokulturelles Zentrum Schwäbisch Hall

Freitag, 06. Dezember

2019


Beginn: 19.30 Uhr
Kategorie: Wortveranstaltung

Afghanistan – der endlose Krieg ? Wird Deutschland am Hindukusch verteidigt ?


mit dem deutsch -afghanischen Politikwissenschaftler und entwicklungspolitischen Gutachter - Dr. pil. Matin Baraki

zum Thema:

 

Afghanistan – der endlose Krieg ?

Wird Deutschland am Hindukusch verteidigt ?

 

Seit 39 Jahren führt die sogenannte „internationale Gemeinschaft“ Krieg in Afghanisten.

Seit 18 Jahren beteiligt sich die deutsche Bundeswehr mit einem Auslandseinsatz am Krieg in Afghanistan.

Nach 9/11 wurde behauptet, Deutschland wird am Hindukusch verteidigt.

Das Ergebnis dieser „Verteidigung“ ist ein zerstörtes Land, Zehntausende von zivilen Opfern, eine desaströse wirtschaftliche und soziale Lage der Zivilbevölkerung.

4,8 Mio. Afghanen/innen wurden vertrieben oder sind auf der Flucht.

Dr. Baraki, der noch in Kabul studierte und regen Kontakt nach Afghanistan hat, spricht über die ausländischen Interessen in diesem Krieg, über die inneren politischen Konflikte des Landes, über die leidvolle Geschichte und über einen 18 Punkte Friedensplan den er vorgeschlagen hat.

In Zusammenarbeit mit: 3.-Welt-Laden, DGB Kreisverband Schwäbisch Hall